360360360

Wohnen, Arbeiten, Freizeit

Wohnen

Wir bieten Wohnformen mit verschiedener Betreuungsintensität an. Bei Eintritt wird der Bewohner in eine punktuell betreute Wohngemeinschaft mit 3-10 Plätzen eintreten. Danach wird einen Umzug in eine 2er Wohngemeinschaft oder ins Einzelwohnen überprüft.

Alle Bewohner haben das Anrecht auf ein möbliertes Einzelzimmer. Eigene Möbel dürfen keine mitgebracht werden.

Arbeit

Das Beschäftigungsprogramm der Tagesstätte dient den Bewohnern als Unterstützung den Tag zu strukturieren. Ihr Alltag wird mit sinnvollen Arbeiten und Verantwortung bereichert. Bereiche wie Durchhaltevermögen, Ordnung, Pünktlichkeit, Genauigkeit, Sozialkompetenzen werden trainiert und gestärkt. Dies ermöglicht ihnen bei einer kommenden beruflichen Massnahme der IV, eine Konstanz auszuweisen. Auch kommen sie bei der vielfältigen Arbeit, bisher versteckte oder verlorene Ressourcen und Interessen entdecken.

Die Tagesstruktur besteht aus drei Gruppen:

  1. Kreativgruppe
  2. Beschäftigungsgruppe
  3. Arbeitsgruppe

Freizeit

Die Betreuung im Freizeitbereich bieten wir in der Form eines Freizeittreffs an. Dieses Angebot rundet die Betreuung in dem gesamten Alltagsbereichen ab. Die Bewohner haben so die Möglichkeit ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten und den Tag zu strukturieren.

Druckversion Konzept